L e b e n s m u t
 
Herzlich willkommen auf der Homepage von Traugott Giesen, ehem. Pastor in Keitum auf Sylt!

Aktuelles

Predigten
Kolumnen
Bibelenergie
Tägliche Losung
Gastpredigten
 

Archiv

Archiv Predigten
Archiv Kolumnen
Themenverzeichnis
Weitere Texte
Bibelstellen
Aufgelesenes
 

Informationen

Bücher
Links
 

Kontakt
Emailkontakt
Webmaster
Gästebuch
Impressum

Besucher seit
12.03.2001

Bibelstellenverzeichnis der Predigten

von Pastor Traugott Giesen (1998-2005)


1. Buch Mose
1. Mose 1  Die Schöpfungsgeschichte
1. Mose 1,27 Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde
1. Mose 2,4b Die Erschaffung Adams
1. Mose 2,19-24
1. Mose 3  Der Sündenfall
1. Mose 3, 17-19 Mit Mühsal sollst du dich vom Acker nähren
1. Mose 7-8 Sintflut
1. Mose 11,1-9 Turmbau zu Babel
1. Mose 18, 16-19,26 Abraham handelt mit Gott; Lots Frau
1. Mose 22  Abrahams Versuchung
1. Mose, 22 Isaaks Opferung
1. Mose 26, 3  Ich will mit dir sein und dich segnen  Konfirmation
1. Mose 50,21 ff.

2. Buch Mose
2. Mose 3,1-14 (1) Moses Berufung
2. Mose 3,1-14 (2) Moses Berufung
2. Mose 3 (3) Moses Berufung
2. Mose 14 Israels Auszug aus Ägypten
2. Mose 20 Die zehn Gebote
2. Mose 33,12-23 In Gottes Hand, auch wenn sie sich hart anfühlt

Das Buch Josua
Jos. 1,9 Siehe, ich habe dir geboten, daß du getrost und unverzagt seist.

Das Buch der Richter
Richter 5,31 Die Gott liebhaben, sollen sein wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht

Das zweite Buch Samuel
1. Sam. 16 Der Mensch sieht, was vor Augen ist...
2. Sam. 11,12  Davids Schuld und Nathans Bußpredigt

Das erste Buch der Könige
1. Könige 17 Elia am Bach Krit und bei der Witwe zu Zarpat
1. Könige 18 Das Gottesurteil auf dem Karmel
1. Könige 19 Elia am Horeb

Das zweite Buch der Könige
2. Könige 2,1-14 Elia wird entrückt und Elisa tritt seine Nachfolge an

Das erste Buch der Chronik
1. Chronik 16,34  Danket dem Herrn, denn er ist freundlich
1. Chronik 15,29 Als sie den König tanzen sah verachtete sie ihn

Das Buch Nehemia
Neh. 8,10  Die Freude am Herrn ist eure Stärke

Das Buch Hiob
Hiob 1,21 Der Herr hat's gegeben, der Herr hat's genommen
Hiob 33, 4-6 Siehe vor Gott bin ich wie du, und aus Erde bin auch ich gemacht

Der Psalter
Ps. 19 Die Himmel erzählen die Ehre Gottes
Ps. 23 (1) Der Herr ist mein Hirte
Ps. 23 (2) Der Herr ist mein Hirte (Silberne Konfirmation)
Ps. 27,1 Der Herr ist mein Licht und mein Heil
Ps. 30, 6.12 Du hast mich  mit Freuden gegürtet
Ps. 31, 9  (1) Du stellst meine Füße auf weiten Raum  (Christi Himmelfahrt)
Ps. 31,9  (2) Du stellst meine Füße auf weiten Raum
Ps. 36,10 In deinem Licht sehen wir das Licht
Ps.37,5 Befiehl dem Herrn deine Wege
Ps. 37,1-6 Befiehl dem Herrn deine Wege
Ps. 42/43 Was betrübst du dich meine Seele
Ps. 51,12-14 (1) Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz... (Pfingsten)
Ps. 51,12-13 (2) Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz... (Buß- und Bettag)
Ps. 73,23-26.28  Das ist meine Freude, dass ich mich zu Gott halte (nach dem 11. September)
Ps. 84,12 (1) Gott der Herr ist Sonne und Schild
Ps. 84,12 (2) Gott der Herr ist Sonne und Schild (Zur Konfirmation)
Ps. 84,12 (3) Gott der Herr ist Sonne und Schild (Zur Konfirmation)
Ps. 90 Gott, du bist unsere Zuflucht (Silvester)
Ps. 96,2 Singet dem Herrn und lobet seinen Namen
Ps. 103,1-4 Lobe den Herrn meine Seele (Silvester)
Ps. 104
Ps. 107 Danket dem Herrn, denn er ist freundlich
Ps.118,1 Danket dem Herrn! (Erntedankfest)
Ps. 118,24 Dies ist der Tag, den der Herr macht
Ps. 126 Die mit Tränen säen werden mit Freuden ernten (Totensonntag)
Ps. 126 Die mit Tränen säen werden mit Freuden ernten (Volkstrauertag)


Ps. 129,8 Der Segen des Herrn sei über euch
Ps. 139  Herr, du erforschest mich und kennest mich

Sprüche
Spr. 25,11 Ein gutes Wort geredet zur rechten Zeit...

Prediger Salomo
Pred. 3, 1+4 Alles hat seine Zeit
Pred. 3, 1-8 Alles hat seine Zeit
Pred. 12,11-13 Die Worte der Weisen sind wie eingeschlagene Nägel

Der Prophet Jesaja
Jes. 7,14 Siehe, eine Frau wird schwanger und wird einen Sohn gebären
Jes. 8,23 Es soll nicht dunkel bleiben über denen, die in Angst sind
Jes. 9,1-2 Das Volk, das im Finstern wandelt...
Jes. 12,2 Gott ist meine Rettung
Jes. 35,3-4 Stärkt die müden Hände
Jes. 38,7  Du wirfst alle unsere Finsternis hinter dich (nach dem 11. September)
Jes. 40 Die auf den Herrn harren kriegen neue Kraft
Jes. 53,4-5 Durch seine Wunden sind wir geheilt (Karfreitag)
Jes. 55,10 Das Wort, das aus meinem Munde geht...
Jes. 58,11-12  Gott wird dich immer führen
Jes. 61,1.2 Richtet auf die zerbrochenen Herzens sind

Der Prophet Jeremia
Jer. 6,16 Schaut und fragt nach den Wegen bisher (Silberne Konfirmation)
Jer. 29,13-14 Wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet... (Neujahr)

Der Prophet Jona
Jona, 1-4

Der Prophet Sacharja
Sach. 9,9 Siehe, dein König kommt zu dir

Das Buch Jesus Sirach
Sir. 38,39 Die schwer arbeiten...

Matthäus-Evangelium
Mt. 1,18-25 (1) Die Geburt Jesu Christi
Mt. 1,18-25 (2) Die Geburt Jesu Christi 
Mt. 5,3 Die Seligpreisungen
Mt. 5,4 (1)Selig sind, die da Leid tragen
Mt. 5,4 (2) Selig sind, die da Leid tragen (Volkstrauertag)
Mt. 5,13 Ihr seid das Salz der Erde
Mt. 5,14 Ihr seid das Licht der Welt
Mt. 5,33-35 Vom Schwören
Mt. 6,8 Also plappert nicht, euer Vater im Himmel weiss, was ihr braucht ehe ihr ihn bittet
Mt. 6,9-13 Vom Beten: Das Vaterunser
Mt. 6,19-34 Seht die Vögel unter dem Himmel
Mt. 6,32 Sorgt, aber zersorgt euch nicht
Mt. 6,22 Das Auge ist das Licht des Leibes
Mt. 7,1-7 Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet
Mt. 7,7 Bittet, suchet, klopfet an
Mt. 10,16 Seid klug wie die Schlangen...
Mt. 12,24.28  Ich treibe die Teufel aus durch den Geist Gottes (nach dem 11. September)
Mt. 14,22-36 (1) Jesus und der sinkende Petrus auf dem See
Mt. 14,23-33 (2) Jesus und der sinkende Petrus auf dem See
Mt. 15, 21 Die kanaanäische Frau
Mt. 17,1-9 Dies ist mein lieber Sohn, an dem ich Wohlgefallen habe
Mt. 17,14-20 Die Heilung eines mondsüchtigen Knaben
Mt. 17,24-27 Von der Zahlung der Tempelsteuer
Mt. 18,3 Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder...
Mt. 18,21-33 Wie oft muß ich meinem Bruder, der an mir sündigt, vergeben? ... Siebenmal siebzigmal...
Mt. 19,14 Lasset die Kinder zu mir kommen (Taufe)

Mt. 20,1-15 (1) Von den Arbeitern im Weinberg
Mt. 20,1-15 (2) Von den Arbeitern im Weinberg
Mt. 21,1-9 Siehe, dein König kommt zu dir
Mt. 21,1-9 Siehe, dein König kommt zu dir (1. Advent)
Mt. 22,21 So gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes ist
Mt. 22,22 Wenn ihr Glauben habt und nicht zweifelt
Mt. 25 Die törichten und die klugen Jungfrauen
Mt. 25,14-30 Wucher mit den anvertrauten Pfunden
Mt. 26,69-75 Die Verleugnung des Petrus
Mt. 27,1-5 Das Ende des Judas
Mt. 27,1 ff. Das Ende des Judas (Palmsonntag)
Mt. 27,15-31 Jesu Verurteilung und Verspottung
Mt. 28,16-20 Die Taufe auf den dreifachen Gott 
Mt. 28,18 Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende (Zur Konfirmandenprüfung)

Markus-Evangelium
Mk. 1,9-13  Jesu Taufe und Versuchung
Mk. 1,38 Die Heilung des Aussätzigen
Mk. 2,1-12 Steh auf, nimm dein Bett und geh!
Mk. 4,3ff (1) Vom Sämann
Mk. 4, 26-32 (2) Vom Sämann
Mk. 4,1-20 (3) Vom Sämann
Mk. 5,1-20 Die Heilung des besessenen Geraseners
Mk. 5,36 Fürchte dich nicht, glaube nur!
Mk. 8,22-26 Die Heilung des Blinden
Mk. 8,31-36 ... und wer sein Leben verliert um meinetwillen, der wird's erhalten
Mk. 9,2 Die Verklärung Jesu
Mk. 9,24 (1)Ich glaube, hilf meinem Unglauben
Mk. 9,24 (2) Ich glaube, hilf meinem Unglauben
Mk 10, 35-45
Mk. 11,15-18 Vertreibung der Opferhändler
Mk. 12,13-17  Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist
Mk. 12, 37-44  Das Scherflein der Witwe
Mk. 13,24-27,30-33 ... meine Worte aber werden nicht vergehen.
Mk. 14,1-9  Die Salbung in Bethanien
Mk. 16, 15 Geht hin in alle Welt und predigt das Evangelium aller Kreatur
Mt. 18,21-23 Von der Vergebung
Mt. 20,1-15 Von den Arbeitern im Weinberg

Lukas-Evangelium
Lk. 1,26-35 Siehe, du wirst schwanger werden und einen Sohn gebären
Lk. 2,22 (Grundtext zur Taufe)
Lk. 2,41-52 Der zwölfjährige Jesus im Tempel 
Lk. 2,41-51 Der zwölfjährige Jesus im Tempel
Lk. 4,22 ... daß solche Worte der Gnade aus seinem Munde kamen
Lk. 5,1-11 Von nun an wirst du Menschen fangen
Lk. 6,35 Er ist gütig gegen die Undankbaren und Bösen
Lk. 6,36 Seid barmherzig wie Euer himmlischer Vater barmherzig ist 
Lk. 7,36-50 Jesu Salbung durch die Sünderin   Neu!
Lk. 9,51 Wißt Ihr nicht, wes Geistes Kind Ihr seid?
Lk. 9,61-62  
Lk. 10,29 Der barmherzige Samariter
Lk. 11,9-13 Bittet, suchet, klopfet an
Lk. 12,48 Und wem viel anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern
Lk. 15,11 ff. (1) Vom verlorenen Sohn
Lk. 15,11-32 (2) Vom verlorenen Sohn
Lk. 15, 11-32 (3) Vom verlorenen Sohn
Lk. 17,10 Wir haben getan, was wir zu tun schuldig waren
Lk. 18, 2-6 Von der bittenden Witwe
Lk. 18,9-14 Denn wer sich selbst erhöht, der wird erniedrigt werden
Lk. 19,1 Zachäus
Lk. 24  (1) Was sucht Ihr den Lebenden bei den Toten (Ostern)
Lk 24,1-6  (2) Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten (Ostern)

Johannes-Evangelium
Joh. 1 (1.) Im Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott
Joh. 1 (2.) Im Anfang war das Wort
Joh. 1,1+14 Und das Wort ward Fleisch...
Joh. 1,17 Die Gnade und Wahrheit ist durch Jesus Christus geworden
Joh. 2,1-11 Die Hochzeit zu Kana
Joh. 4 (Christi Himmelfahrt)
Joh. 4
Joh. 4,1-3 In meines Vaters Hause sind viele Wohnungen (Totensonntag)
Joh. 5,1-9 Nimm dein Bett und geh
Joh. 5,1-18 Steh auf, nimm dein Bett und geh
Joh. 8,12 Ich bin das Licht der Welt
Joh. 8,30-36 Wenn ihr bleiben werdet an meinem Wort, so seid ihr wahrhaftig meine Jünger
Joh. 9,1-7 Die Heilung des Blinden
Joh. 11 Die Auferweckung des Lazarus
Joh. 11,25 Ich bin die Auferstehung und das Leben (Ostern)
Joh. 13 Die Fußwaschung
Joh. 14,1-2 In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen
Joh. 15,1.5.9-11 Der wahre Weinstock
Joh. 15,12-14 Das ist mein Gebot, dass ihr euch untereinander liebt...
Joh. 16,33 In der Welt habt ihr Angst, aber seid getrost...
Joh. 19,1-16 Jesus Geißelung und Verspottung, Jesu Verurteilung
Joh. 19,17 Und er trug sein Kreuz (Karfreitag)
Joh. 19,17-28 Jesu Sterben (Karfreitag)
Joh. 20,11 Maria an Jesu Grab (Ostern)
Joh. 20,24 Thomas (Ostern)

Die Apostelgeschichte des Lukas

Apg. 1,8 Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen (Himmelfahrt)
Apg. 2 Und es geschah plötzlich ein Brausen vom Himmel... (Pfingsten)
Apg. 8,26-39 Er zog aber seine Straße fröhlich
Apg. 12,1-12 Die Befreiung des Petrus aus dem Gefängnis
Apg. 16
Apg. 17,19-28 Denn in ihm leben, weben und sind wir

Der Brief des Paulus an die Römer
Röm. 1,16 Denn ich schäme mich des Evangeliums nicht
Röm. 3 Allein aus Gnade (Reformationstag)
Röm. 8,11,14-16 Welche der Geist treibt, die sind Gottes Kinder
Röm 8,15.25 Der Geist hilft unserer Schwachheit auf (Pfingsten)
Röm. 8,18-24 Denn wir sind zwar gerettet, doch auf Hoffnung (Volkstrauertag)
Röm. 8,26 Der Geist hilft unserer Schwachheit auf
Röm. 12,1  Gebt eure Leiber hin als ein Opfer
Röm. 12,12 Seid fröhlich in Hoffnung...
Röm. 13,7 Ehre wem Ehre gebührt
Röm. 13,8-12 Lasst uns ablegen die Werke der Finsternis und Erleuchtetes tun

Der 1. Brief des Paulus an die Korinther
1. Kor. 3,4-12 Wir sind Gottes Mitarbeiter und sein Ackerfeld und Gottes Bau
1. Kor. 3,16 Ihr seid Gottes Tempel (Pfingsten)
1. Kor. 12 Es sind verschiedene Gaben, aber ein Geist
1. Kor. 13 Das Hohelied der Liebe
1. Kor. 13 Das Hohelied der Liebe
1. Kor. 15,3-8 Das Zeugnis von der Auferstehung Christi
1. Kor. 15,35-49 Werden die Toten auferstehen? (Totensonntag)
1. Kor. 16,13  Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen (nach dem 11. September)

Der 2. Brief des Paulus an die Korinther
2. Kor. 3,17 Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit (Pfingsten)
2. Kor.4,6 Es werde Licht... Damit durch uns Erleuchtung entstehe...
2. Kor.9,6-8 Wer kärglich sät, der wird auch kärglich ernten

Der Brief des Paulus an die Galater
Gal. 5,1 Zur Freiheit hat uns Christus befreit (Reformationstag)

Der Brief des Paulus an die Epheser
Eph. 4,26 Laßt die Sonne nicht über eurem Zorn untergehen
Eph. 5,20 Danket Gott für alles, allezeit

Der Brief des Paulus an die Philipper
Phil. 1,6 Dank und Fürbitte für die Gemeinde
Phil. 2,5 Leben in der Gemeinschaft mit Christus
Phil. 2,9-11 Christ sein heißt an Gott glauben wie Jesus
Phil. 4,4-7 Freut euch in dem Herrn allewege
Phil. 4,5 Laßt alle Menschen eure Güte erfahren

Der Brief des Paulus an die Kolosser
Kol. 2,3 In Christus liegen verborgen alle Schätze der Weisheit und der Erkenntnis (Jahreslosung 2001)

Der 1. Brief des Paulus an die Thessalonicher
1. Thess. 5,19-21 Prüfet alles, aber das Gute bewahret

Der 1. Brief des Petrus
1. Petr. 4,10 Dienet einander

Der Brief an die Hebräer
Hebr. 1,1-2
Hebr. 3,7-8 Wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure Herzen nicht
Hebr. 8,10 Der Mittler des neuen Bundes
Hebr. 10,35 Werft Euer Vertrauen nicht weg
Hebr. 12,12-15 Stärkt die müden Hände

Die Offenbarung des Johannes
Off. 21,1-6 Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen (Totensonntag)
Off. 21 Das neue Jerusalem


 



Service

Startseite
Druckvorschau

Presse-Feed EKD

© 1996-2017 Evangelische Kirche in Deutschland
Weitere News...