L e b e n s m u t
 
Herzlich willkommen auf der Homepage von Traugott Giesen, ehem. Pastor in Keitum auf Sylt!

Aktuelles

Predigten
Kolumnen
Bibelenergie
Tägliche Losung
Gastpredigten
 

Archiv

Archiv Predigten
Archiv Kolumnen
Themenverzeichnis
Weitere Texte
Bibelstellen
Aufgelesenes
 

Informationen

Bücher
Links
 

Kontakt
Emailkontakt
Webmaster
Gästebuch
Impressum

Besucher seit
12.03.2001
0703900
Schlussgebet 14. Dezember 2003

Schlußgebet vom 14. Dezember 2003

Gott, Du Geheimnis der Welt, wir danken Dir,
daß Du von Deinem Geheimnis in uns etwas hineingelegt hast;
also Splitter von Dir unsere Seele, unser Ich bilden,
und Du uns mittels dieses Lebens austrägst und gebierst
und möglicherweise unser Sterben
das zu Ende Geboren-werden ist in Deine Fülle und Ganzheit.
Gott, wir bitten Dich, daß wir Kraft finden,
uns selber, jeder für sich, als Geheimnis zu ertragen und auszuhalten,
nach Kräften das Gute zu tun und das Gute zu genießen
und mit Behutsamkeit das Schmerzliche zu tragen
und mit leidendem Bewußtsein auch schuldig zu werden.
Gott, das Wunder ist, daß Du uns loben wirst:
weil wir ja doch Deine Werke sind
– auch mit allem falsch Gemachten und Verdorbenen.
Gott, wir bitten um Zeit, daß wir jetzt erleben ein Stück Ruhe,
und uns diese Zeit auch nehmen,
damit wir unsere Seelen wiederfinden, jedenfalls Spuren davon.
Wir bitten, daß wir einander Hüter des Geheimnisses des anderen sind
– und manchmal einander auch Hirte und Hüter und Ernährer.
Lieber Gott, wir bitten für Deine Erde, für Deine Menschheit,
daß wir Dich loben indem wir lieben. Amen


 



Service

Startseite
Druckvorschau

Presse-Feed EKD

© 1996-2020 Evangelische Kirche in Deutschland
Weitere News...  

 
Online 2